Zueinander (finden) - Trovarsi
Mit dem Projekt „Zueinander(finden) – Trovarsi“ möchte der Verband Ariadne über psychische Gesundheit sensibilisieren und Menschen anregen, sich darüber auszutauschen. Weiterlesen

Terminübersicht

Kaltern

08-09-2021

08.09.2021 - 22.09.2021

Kapitel des Miss(verstehens) Wolfgang Nöckler ist Autor, Musiker, Assistent von Menschen mit Behinderung; Magister der Psychologie; schreibt Lyrik, Prosa, Theatertexte, Hörspiele, Slam-Texte, sowie Lieder in Deutsch & (teldra) Dialekt. In lyrischen Textpassagen, eingebettet in schwebende Soundteppiche thematisiert seine Performance die Fragen, die bleiben, wenn ein geliebter Mensch die finale Entscheidung trifft; eine bipolare Störung hatte Wunden gerissen, doch nichts wäre endgültig erschienen. Zu den Sounds von Jakob Schuierer versucht Wolfgang Nöckler Worte zu finden, die vielleicht auch andere in ähnlichen Situationen erreichen können. Wenn man sie lässt.

Marktplatz

Meran

15-09-2021

15.09.2021 - 29.09.2021  

Die Tanzperformance SIMPLY (ARTISTIC) ME interpretiert von Anita De Bastiani unter der Leitung von Patrizia Trafoier des ehrenamtlichen Vereins Healing Arts will die Bedeutsamkeit der Kunsttherapie in der Überwindung schwieriger Lebenssituationen hervorheben. Die Sprache der performativen Kunst ermöglicht einen neuen, anderen Blick auf die Bedeutung von psychischer Erkrankung.

Sparkassenplatz

Brunnenplatz, Obermais

Kastelruth

29-09-2021

29.09.2021-13.10.2021

Performance "Approach" von Sylvie Riant und Petra Massardi. Die Protagonistinnen stellen einen neutralen Zustand, die Normalität, dar welcher durch immer neuen Symptomen und Krankheitsbildern verändert wird. Für jedes Krankheitsbild gibt es eine neue Bekleidung, einen neuen Rythmus, eine neue Bewegungsart. Sylvie Riant ist bildende Künstlerin und Kunsttherapeutin, Petra Massardi ist Tanz- und Bewegungstherapeutin, beide sind im psychiatrischen Bereich tätig. Maria Bozzetta, cellistin, wird die Performance musikalisch umrahmen.

Krausen Platz

Bozen

29-10-2021

Mental Health Talks

.

Vergangene Termine

Bozen

12-05-2021

12.05 - 26.05.2021

Literarische Performance mit Klangbegleitung Die Schriftstellerin Marianne Ilmer Ebnicher und der Musiker Georg Maria Lang lassen aus Poesie und Percussion ein Gemeinschaftswerk entstehen, mit dem sie die Anliegen dieser Veranstaltung weitertragen. Die Gedichte der Schriftstellerin erzählen vom Möglichen, vom Ruf nach einer gesunden gesellschaftlichen Veränderung, sie stellen Empfindungen der Krise und mit denen der Genesung gegenüber. Der Musiker interpretiert die Gedichte mit seinen Instrumenten, reflektiert sie, verdichtet sie, vertieft die Aussagen und schafft für das Gesagte einen eigenen Wirkungsraum.

Kornplatz

Mazziniplatz

Lana

19-05-2021

19.05.2021 - 02.06.2021

Zueinander (finden) - trovarsi wurde im Rahmen des Kulturfestivals LanaLive gezeigt. (Fotos: Flyle)

Hofmannplatz 4

Brixen

09-06-2021

09.06.2021 - 23.06.2021

Die Installation "Zueinander(finden)-Trovarsi" wird ab dem 09.06. in Brixen zugänglich sein und durch die Tanzperformance SIMPLY (ARTISTIC) ME eingeführt werden. Das Stück steht unter der Leitung von Patrizia Trafoier (Kunsttherapeutin) und wird durch die Tänzerin Yunjung Kim ausgeführt. Der ehrenamtliche Verein Healing Arts will die Bedeutsamkeit der Kunsttherapie in der Überwindung schwieriger Lebenssituationen hervorheben. Die Sprache der performativen Kunst ermöglicht einen neuen, anderen Blick auf die Bedeutung von psychischer Erkrankung.

Kaspar von Kempter Straße

Domplatz

Innichen

23-06-2021

23.06.21 - 07.07.21

Literarische Performance mit Klangbegleitung Die Schriftstellerin Marianne Ilmer Ebnicher und der Musiker Georg Maria Lang lassen aus Poesie und Percussion ein Gemeinschaftswerk entstehen, mit dem sie die Anliegen dieser Veranstaltung weitertragen. Die Gedichte der Schriftstellerin erzählen vom Möglichen, vom Ruf nach einer gesunden gesellschaftlichen Veränderung, sie stellen Empfindungen der Krise und mit denen der Genesung gegenüber. Der Musiker interpretiert die Gedichte mit seinen Instrumenten, reflektiert sie, verdichtet sie, vertieft die Aussagen und schafft für das Gesagte einen eigenen Wirkungsraum.

St. Michaelplatz

Salurn

07-07-2021

07.07.2021 - 21.07.2021

Die Tanzperformance SIMPLY (ARTISTIC) ME interpretiert von Yunjung Kim unter der Leitung von Patrizia Trafoier des ehrenamtlichen Vereins Healing Arts will die Bedeutsamkeit der Kunsttherapie in der Überwindung schwieriger Lebenssituationen hervorheben. Die Sprache der performativen Kunst ermöglicht einen neuen, anderen Blick auf die Bedeutung von psychischer Erkrankung.

Cesare Battisti Platz

Mals

21-07-2021

21.07.2021 - 04.08.2021

Literarisch- provokative Performance von Martin Achmüller, Kinderarzt in Pension und selbst Betroffener der seit über 30 Jahren an Depressionen leidet. Durch ausdrucksvolle und eindringliche Worte möchte er auf die Situation von psychisch Erkrankten aufmerksam machen. Damit soll jeder Mensch angesprochen werden und ein besseres Verständnis für psychisch Erkrankte entwickeln können.

Hauptplatz

St. Ulrich

11-08-2021

11.08.2021-25.08.21

Performance "Approach" von Sylvie Riant und Petra Massardi. Die Protagonistinnen stellen einen neutralen Zustand, die Normalität, dar welcher durch immer neuen Symptomen und Krankheitsbildern verändert wird. Für jedes Krankheitsbild gibt es eine neue Bekleidung, einen neuen Rythmus, eine neue Bewegungsart. Sylvie Riant ist bildende Künstlerin und Kunsttherapeutin, Petra Massardi ist Tanz- und Bewegungstherapeutin, beide sind im psychiatrischen Bereich tätig. Maria Bozzetta, cellistin, wird die Performance musikalisch umrahmen.

Stetteneckplatz

Loading...

Psychische Gesundheit und ich

Eure Geschichten und Gedanken zählen! Wir sammeln eure Gedanken, Erlebnisse und Dinge, die Euch kraft geben oder die eure Hürden sind. Die Messages werden anonym auf dieser Seite sichtbar und müssen unsere Richtlinien einhalten.

maximal 750 Zeichen